samuel blatter
composer
singer
pianist

Büuderfluet

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, ein Lied in meiner eigenen Sprache zu schreiben, aber fand’s immer extrem komisch anzuhören.
Mit den schrecklichen Ereignissen, die während der letzten Zeit fast ununterbrochen die Medienlandschaft prägen, hat sich nun ein Thema aufgedrängt, das ich nicht ignorieren konnte. Anstatt einen Kommentar zu schreiben auf Facebook, habe ich versucht meine Gedanken zu einem Lied zu verarbeiten. Es heisst “Büuderfluet” und das habe ich nun am Wochenende ganz einfach und mit meinem massiv verstimmten Flügel eingespielt. Freue mich über Feedback per Mail (samuel.blatter@gmail.com) oder (facebook.com/samuelblatter)




Büuderfluet

Wenn ig wider mou ertrinke i dr Büuderfluet
Wenn ig wider mou nümm weiss woane mit dr Wuet
Wenn ig wider mou befürchte das wird nümme guet
Wenn ig wider mou wett handle doch mir fäut dr Muet

Summerloch und Attentat und Kommentär drzue
Arschloch do und Arschloch dört und aui luege zue
Angscht rentiert für beidi Site, seit d‘ Ökonomie
Aus isch sowit wäg und trotzdäm chunnt’s so nöch zu mir

Sing für mi
Bitte sing für mi
Sing für mi
Bitte sing für mi

Wenn ig wider mou ertrinke i dr Büuderfluet
Wenn ig wider mou verwirrt bi denn mir gohts jo guet
Wenn ig Büuder gseh vo Flüchtende aus Kriegsgebiet
Wenn ig d’Auge schliesse ghöre ig numeno dis Lied

Sing für mi di aute Lieder
D’Auge machi zue
Sing für mi di aute Lieder
D’Auge loni zue

Sing für mi
Bitte sing für mi
Sing für mi
Bitte sing für mi





* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Hier ist der Soundtrack zu der dritten Tanzproduktion mit Anja Gysins “betweenlines”.
Ich habe viel mit Fieldrecordings gearbeitet, aber auch mit digitalen und analogen Instrumenten und natürlich mit dem Klavier. Man kann die Musik (gratis) erwerben, wenn es gefällt.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Die ROAMER EXTENDED TOUR war super!
Mit ROAMER arbeiten wir an einer CD und haben im Moment eine Auftrittspause.

Ich habe die Musik für das neue Tanzstück “TRAUMRAUM” von Anja Gysin und “betweenlines“gemacht!

SAMUEL BLATTER – ROAMER EXTENDED (CH)
ALBUM RELEASE TOUR
ARTROCK SHOW
Samuel Blatter (voc, comp), Lea Dudzik (voc), Nina Gutknecht (voc), Claudia Greber (voc), Isabelle Ritter (voc), Simon Heggendorn (vio), Barbara Gasser (clo), Simon Petermann (tb), Simon Rupp (g), Jonas Lüscher (b), Martin Stebler (d)

ERUPTIONEN IM KAMMERORCHESTER

Was passiert, wenn man eine progressive Indierockband zu einem ganzen Orchester aufmotzt? Der Sänger und Komponist Samuel Blatter lässt uns das live erleben. Was als Konzert seines Rockquartetts Roamer beginnt, endet mit elf Leuten auf der Bühne. Anstelle eines Synthesizers hört man vier Sängerinnen, Cello, Geige und Posaune – gespielt von grossartigen Musikern wie Simon Heggendorn, Isabelle Ritter oder Nina Gutknecht. Elektro mischt sich mit Kammermusik, Rock trifft auf Dada-Pop, Soulstimmen fügen sich ein in die abenteuerlichsten Arrangements. Das Resultat ist eine überwältigend kraftvolle Artrock-Show, aber auch eine explosive Wundertüte.









* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mein Freund MiWi La Lupa aus New York wird mich besuchen kommen!
Wir spielen zusammen ein paar Konzerte.

Eröffnet wird der Abend von dem grossartigen Singer-Songwriter MiWi La Lupa aus den USA.
«Nur mit einem Mikrofon und einer akkustischen Gitarre versetzte Miwi La Lupa die Menge in Trance. Mit neuen Songs, die er diesen Sommer geschrieben hatte. „If I wasn’t plagued by rules, I’d be a goner, a goner for sure“ sang er, die Augen geschlossen in einem fast meditativem Zustand».
– Hear Nebraska

A New Way Home – Miwi la Lupa from Monica Jane Frisell on Vimeo.

MIWI LA LUPA ist kein unbekannter in Olten. Er stand schon 2013 als Gast mit ROAMER auf der Bühne und veröffentlichte mit Samuel Blatter ein Mini-Album unter dem Namen Treehouse. Er war Sideman von Grössen wie David Byrne, war mit Conor Oberst auf Tour, spielte schon live in der Jimmy Kimmel Show vor einem Millionen-Publikum und ist nun erstmals unter eigenem Namen auf Europa Tournee!
www.miwilalupa.com

Line up:
MiWi La Lupa (voc / git)
Samuel Blatter (voc / keys)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

SAMUEL BLATTER – ROAMER EXTENDED
Indierock / Kammermusik / Electro

Der Lokalmatador Samuel Blatter motzt sein Rockquartett zu einem 12 köpfigen Orchester auf!
Was als Konzert seiner Band ROAMER beginnt, endet mit 12 hochkarätigen Musikern auf der Bühne. Statt eines Synthesizers wie bei ROAMER, hört man nun vier Sängerinnen, Cello, Geige und Posaune, gespielt von grossartigen Musikern wie Simon Heggendorn an der Geige, den Sängerinnen Veronika Stalder, Nina Gutknecht oder den in Olten bestens bekannten Martin Stebler und Jonas Lüscher.
Electro mischt sich mit Kammermusik, Rock trifft auf Pop und wird zu einer explosiven Wundertüte. Wie das tönt? Vielleicht etwa so, wie wenn Led Zeppelin mit Peter Gabriel und Björk ein Album einspielen würden. Daniel Kissling vom Coq d’Or fand nach dem Konzert folgende Worte : „grossartig, eine Rockoper fürs 21. Jahrhundert.“
Das Orchester ist auf Tour durch die Schweiz und spielt erstmals die Songs aus ihrem neuen Album „Take my Time Suite“. Das Album erscheint als CD mit einem 230-Seitigem Buch! Ein Kunstwerk in welchem die Grafiker von Johnson/Kingston die Musik in Grafik und Stimmungsbilder umgesetzt haben.

www.roamermusic.ch

LINE UP:
Samuel Blatter (voc/keys)
Ursina Giger (voc)
Nina Gutknecht (voc)
Veronika Stalder (voc)
Isabelle Ritter (voc)
Simon Heggendorn (vln)
Barbara Gasser (vcl)
Simon Petermann (tb)
Simon Rupp (e-git)
Jonas Lüscher (e-b)
Fred Bürki (dr)
Martin Stebler (dr)



ROAMER EXTENDED:
OUT NOW!

Das Album gibt’s Digital oder als CD mit 230-seitigem Artbook/Booklet. Bestellen per Mail: info@roamermusic.ch oder per Bandcamp. www.roamer.bandcamp.com



ROAMER EXTENDED:

ON TOUR!

Wir gehen mit der grossen Band mit 12 Musikerinnen und Musikern auf TOUR!
Der Tourstart in Solothurn war grossartig! Jetzt freuen wir uns aufs Moods in Zürich!

- Dienstag 15. Dezember 2015, 20:30, Altes Spital, Solothurn

- Dienstag 5. Januar 2016, 20:30, MOODS, Zürich


- Freitag 12. Februar 2016, Variobar, Olten
- Donnerstag 17. März 2016, Südpol, Luzern


ROAMER EXTENDED:

CD UND ARTBOOK

Bestellen: info[at]roamermusic.ch
Preis 42.- plus Versandkosten (in der Schweiz: 3.-)
Inhalt: Buch (240 S. + Audio-CD)

Impressionen vom Artbook:

01-ROAMER-EXTENDED-FRONT (745x1024)

05-PAGE-1-CD (1024x745)

04-ROAMER-EXTENDED-CHAPTER-6-2 (1024x745)

03-ROAMER-CHAPTER-4-1 (1024x745)

02-ROAMER-CHAPTER-3-1 (1024x745)

 

PLATTENTAUFE

“ROAMER EXTENDED”


Morgen wird dieses Werk mit einem der seltenen Konzerte von ROAMER getauft!

PLATTENTAUFE:
FREITAG 24. APRIL, 22.00
GALICIA BAR
UNTERFÜHRUNGSSTRASSE 20, OLTEN

Samuel Blatter geht neue Wege. Auf seinem neuen Album erweitert er ROAMER zu einem kleinen Orchester mit Sängerinnen, Waldhorn und Streicher und die CD erscheint mit einem 230-Seitigen Buch, das die Musik in Bild, Text und Grafik umwandelt! Es ist ein grössenwahnsinniges Projekt, ROAMER EXTENDED wird von 12 fantastischen Musikerinnen und Musikern gespielt und die Grafiker von Johnson/Kingston haben sich davon anstecken lassen und ein unglaubliches Buch dazu gezaubert, in welchem sie die Stimmungen und Sounds der Songs in Buchkapitel transformieren…. Es ist also ziemlich revolutionär, gell!

Hier gehts zum Trailer

Es gibt von diesem tollen Objekt relativ wenig Exemplare und ich rate Dir sogleich eins zu bestellen. Das CD-mit-Buch-Album kostet 42.- und bestellen kannst Du es bei aberjadoch.ichwill@gmail.com oder samuel.blatter@gmail.com

ROAMER, das ist die Band aus Olten, die sowohl Led Zeppelin als auch Radiohead in ihren Genen tragen. So klingt sie mal wild und verzerrt, mal leise und elektronisch, aber immer treibend, energiegeladen und höchst spannend. Dabei lässt sich ROAMER aber nicht auf einen Musikstil oder einen Bandvergleich reduzieren, die Songs von Bandleader Samuel Blatter sind dunkle Perlen, die in seinem Innern langsam gewachsen sind und von ROAMER in die Welt getragen werden.
In der Galiciabar taufen sie das neue Album von Samuel Blatter.
Es ist alles andere als ein gewöhnliches Album. Blatter hat seine liebsten ROAMER Songs zu einer Neoklassik-Rock-Suite arrangiert und die Arrangements wurden von einem kleinen Orchester von nicht weniger als 12 Musikerinnen und Musikern eingespielt! Das limitierte Album wird von einem 230-Seitigen Buch begleitet, welches die Musik mit Bildern und Text auch visuell erweitert.
Line-Up
Samuel Blatter (voc/keys); Martin Stebler (drums); Simon Rupp (e-git); Christian Weber (e-bass)




Neuer Videocliplip






TREEHOUSE – NEUE BAND – DEBUT EP



Mein Seelenbruder aus New York, MiWi La Lupa und ich haben vor zwei Jahren, als er mich in der Schweiz besucht hat, eine Band gegründet und drei wunderbare Songs aufgenommen, die wir jetzt als Überrschungsgeschenk veröffentlichen möchten.
Zwei Stimmen, ein Klavier, eine Gitarre.
Ich freue mich riesig euch bekannt zu machen mit
TREEHOUSE!
Die drei Songs könnt Ihr gratis herunterladen (ihr dürft bezahlen, was immer es euch wert ist.) und ihr könnt sie sogar auch direkt via bandcamp verschenken.
Ich wünsche euch eine wunderbare Zeit damit!
Wir sehen uns!
Herzlich,

Sämi

<a href=”http://treehousemusic1.bandcamp.com/album/sun-wind-and-comfort” mce_href=”http://treehousemusic1.bandcamp.com/album/sun-wind-and-comfort”>Sun, Wind and Comfort by TREEHOUSE</a>


ROAMER – Number


Wir haben ein brandneues Video zum Song Number


ROAMER – Take my Time


<a href=”http://roamer.bandcamp.com/album/take-my-time” mce_href=”http://roamer.bandcamp.com/album/take-my-time”>Take my Time by ROAMER</a>

Wir sind überglücklich!
Die neue EP “Take my Time” von ROAMER ist da!
Folge dem link um sie anzuhören und downzuloaden. Die EP gibt’s auf Bandcamp und zwar zu dem Preis, den Du selbst bestimmst!
Viel Spass!


BON VOYAGE – Soundtrack



Für das neue Tanzstück der Dance Company Betweenlines durfte ich die Musik machen.
Nach zwei erfolgreichen Vorführungen in Solothurn gibt es eine längere Pause, bis wir das Stück im April 2015 im Tanzraum Herisau (Fr 17. April 2015 – 20 Uhr) und  in der Schützi in Olten (So 19. April 2015 – 20 Uhr) und zeigen werden.